pressemitteilungen

Pressemitteilung

explora travesias

Ab sofort in die travesías-Saison starten: Mit explora Südamerika „anders“ durchqueren

herunterladen

explora startet im April in eine neue „travesías“-Saison: Ab sofort können die grenzüberschreitenden Durchquerungen, bei denen Gäste Südamerika von seiner schönsten und abgeschiedensten Seite erkunden, von und nach Cachi (Argentinien) sowie von und nach Uyuni (Bolivien) zu ausgewählten Daten gebucht werden. 1998 als zweite der insgesamt drei explora Lodges gebaut, ist das Hotel de Larache in San Pedro de Atacama (Chile) jeweils Ausgangs- oder Endpunkt der Touren. Die abwechslungsreichen Exkursionen führen unter anderem zur imposanten Hochebene Boliviens auf 4.000 Meter, entlang der über 6.000 Meter hohen Vulkane, über die Anden und bringen Gästen die Vielfalt Atacamas mit Salzseen, Oasendörfern und Sanddünen nahe.


pressebilder